polis electronic newsletter 108
E-Mail nicht richtig angezeigt?
Im Browser ansehen


 

 

   

Liebe Lehrkräfte und DirektorInnen!

Liebe Freunde und Freundinnen der Politischen Bildung!

 

Der Herbst ist traditionell die Zeit der Tagungen und Informationsmessen – gerade in Zeiten von Social Distancing ist der fachliche und persönliche Austausch wichtig. Erarbeiten wir gemeinsam die besten Lösungen für gute politische Bildung in herausfordernden Zeiten.

Und wir feiern, denn auch in Corona-Zeiten fließt viel Herzblut in qualitätvolle VWAs und Diplomarbeiten: Die GewinnerInnen des erstmals ausgeschriebenen Preises "Wir sind Europa" werden demnächst bekannt gegeben.


Mit herzlichen Grüßen

Ihr Team von Zentrum polis


PS: Denken Sie an die Anmeldefristen der PHs. Auch im Sommersemester 2021 gibt es viele Angebote zur Politischen Bildung, u.a.: Argumentationstraining gegen Backlash, Retro und Postfaktizismus; Digitale Spiele im GeschichtsunterrichtPolitische Bildung konkret, praktische Anregungen.

Angebote auf der Plattform www.politik-lernen.at

Praxisbörse zuletzt aktualisierte/erstellte Unterrichtsbeispiele


Neu im polis-Shop
Materialien zu aktuellen Anlässen
Vorschau: polis aktuell Erklärvideos in der Politischen Bildung erscheint am 6.11.

SchülerInnenwettbewerb Politische Bildung 2020

Der Wettbewerb Politische Bildung feiert sein 50-jähriges Jubiläum und ist auch 2020 für österreichische Schulen geöffnet. Alle Themen für die 4.-8. und die 8.-12. Schulstufen sowie das Programmheft und Informationen zur Einreichung finden Sie →hier.

  • Die Projekte können allenfalls auch im Distance Learning durchgeführt werden.
  • Beiträge, die eingereicht werden, müssen online registriert werden: https://anmeldung.schuelerwettbewerb.de 
  • Einsendeschluss: 23. Dezember 2020

Veranstaltungen

NECE Konferenz 2020, Workshop der Fokusgruppe Demokratiekompetenzen: One Framework, many contexts – how can this work? am 6. November von 14:00 bis 16:00Erste Ergebnisse der Pilotprojekte zur Umsetzung des Referenzrahmens für Demokratiekompetenzen des Europarats (RFCDC) werden präsentiert. 


Erste digitale Interpädagogica von 12. bis 14. November 2020

polis freut sich auf Ihren Besuch: Besuchen Sie die online Führung durch unsere Website und/oder bestellen Sie das Messe-Materialienpaket, das wir speziell für die Interpädagogica zusammengestellt haben.


Erste online Jahrestagung EUropa in der Schule am 16. November 2020 (Anmeldung bis 11. November)

  • Motto: "Neuer Schwung für Europas Demokratie. Europapolitische Bildungsarbeit im Klassenzimmer". Thema: European Green Deal.
  • Im Rahmen der Tagung werden auch die PreisträgerInnen des Preises "Wir sind Europa" vorgestellt.

Wort des Monats im November: Kinderrechte

Am 20. November 1989 wurde die Konvention über die Rechte des Kindes von den Vereinten Nationen verabschiedet. Die Kinderrechtskonvention ist einer der wichtigsten Menschenrechtsverträge der Welt.

Auf Twitter finden Sie unter dem Hashtag #ePolitischeBildung aktuelle Hinweise. Alle Informationen werden auch auf der polis-Facebookseite veröffentlicht.

   

 

 

Zentrum polis – Politik Lernen in der Schule

Helferstorferstraße 5, 1010 Wien
service@politik-lernen.at | www.politik-lernen.at
Bürozeiten: Montag bis Donnerstag 10 bis 15 Uhr

Auftraggeber: Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung, Abteilung I/1 [Politische Bildung]
Projektträger: Ludwig Boltzmann Institut für Menschenrechte-Forschungsverein

Newsletter abmelden