polis electronic newsletter Nr. 103
E-Mail nicht richtig angezeigt?
Im Browser ansehen
image


 

 

   

Liebe Lehrkräfte!

 

Wir stellen Ihnen drei neue Angebote vor, die speziell für den Online- und Fernunterricht in der Politischen Bildung gestaltet wurden.

 

Keine Panik! Politische Bildung von zu Hause aus: Unter diesem Motto stellt Sapere Aude gemeinsam mit Zentrum polis in den nächsten Wochen eine Serie von Unterrichtsmaterialien und Lern-Videos für den Unterricht von zu Hause aus bereit. Im Fokus sind Ideen zur Thematisierung von "Politik, Not und Krise".

Digitale Spiele für den Home Learning-Betrieb in Politischer Bildung und GeschichteDie Mini-Broschüre, von Alexander Preisinger zusammengestellt, zeigt niederschwellige Zugänge auf, wie jede Lehrkraft digitale Spiele (kostenlos und meist ohne technischen Aufwand spielbar) ins Home Learning integrieren kann. Themen (für die Sek II aufbereitet): Fake News, Landwirtschaft in Ländern des globalen Südens, Nahostkonflikt.

 

Praxisbörse@home: Jeden Mittwoch stellen wir ein für den Fernunterricht adaptiertes Übungsbeispiel vor. Die Arbeitsaufgaben richten sich direkt an die SchülerInnen.

Weiterhin aktuell: Dossier #ePolitischeBildung mit eAngeboten von Portalen zur Politischen und historisch-politischen Bildung, Erklärfilmen, Online-Lexika, virtuellen Besuchen u.v.m. Wir sammeln laufend neue Beiträge für Sie!

 

Das Büro von Zentrum polis bleibt bis auf weiteres geschlossen (derzeit kein Materialienversand). Für E-Mail-Beratung bzw. für Vereinbarung eines telefonischen Beratungstermins stehen wir Ihnen unter service@politik-lernen.at zur Verfügung. Auf Twitter finden Sie unter dem Hashtag #ePolitischeBildung aktuelle Hinweise. Alle Informationen werden auch auf der polis-Facebookseite veröffentlicht.

 

Wir danken Ihnen sehr, dass Sie die SchülerInnen unter diesen geänderten Umständen begleiten und für sie da sind!

 

Bleiben Sie gesund!

 

Herzliche Grüße

Ihr Team von Zentrum polis

 

image

   

 

 

Zentrum polis – Politik Lernen in der Schule

Helferstorferstraße 5, 1010 Wien
T 01/42 77-274 44 | service@politik-lernen.at | www.politik-lernen.at
Bürozeiten: Montag bis Donnerstag 10 bis 15 Uhr

Auftraggeber: Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung, Abteilung I/1 [Politische Bildung]
Projektträger: Ludwig Boltzmann Institut für Menschenrechte-Forschungsverein

Newsletter abmelden