Wednesday 20. August 2014

Inhalt:


Aktionstage Politische Bildung

Die Aktionstage Politische Bildung rücken jedes Jahr von 23. April bis 9. Mai die Politische Bildung in den Fokus der Öffentlichkeit. Zahlreiche Bildungseinrichtungen bringen sich österreichweit mit einem vielfältigen Angebot an Workshops, Seminaren, Ausstellungen, Filmen u.v.m. ein.

 

unknown2015 setzen die Aktionstage einen besonderen Fokus auf Veranstaltungen und Beiträge rund um das Thema Macht und Ermächtigung.


Planen Sie bereits jetzt Ihren Beitrag für die Aktionstage 2015. Ideen und Anregungen dazu finden Sie z.B. unter: www.aktionstage.politische-bildung.at/100ideen

 

NACHLESE Aktionstage Politische Bildung 2014

unknown

Im Rahmen der Aktionstage Politische Bildung 2014 fanden zwischen 23. April und 9. Mai 2014 österreichweit über 200 Veranstaltungen und Beiträge statt.

 

23. April bis 9. Mai 2014: Beiträge und Sendungen von Ö1

23. April bis 9. Mai 2014: Fotonachlese Aktionstage

29. und 30. April 2014: Planspiel Demokratie-Bausteine

7. Mai 2014: Cybermobbing und Hassrede im schulischen Alltag

8. Mai 2014: Slow Dating – Who is Who in der Politischen Bildung
9. Mai 2014: 1. Wiener Protestwanderweg: Eröffnung der Station "Februarkämpfe 1934"

Kontakt | Information

Maria Haupt

T 01/42 77-274 33

maria.haupt@politik-lernen.at

Aktionstage auf Twitter

www.twitter.com/Aktionstage_PB

Programmhefte

Die Programme der Aktionstage von 2006 bis 2014 zum Nachlesen.

Zentrum polis - Politik Lernen in der Schule, Helferstorferstraße 5, 1010 Wien
T 01/42 77-274 44 | F 01/42 77-274 30 | service@politik-lernen.at

Bürozeiten: Montag bis Freitag 10.00-16.00 Uhr
Auftraggeber: Bundesministerium für Bildung und Frauen/Abteilung Politische Bildung
Projektträger: Ludwig Boltzmann Institut für Menschenrechte-Forschungsverein
Zentrum polis - Politik Lernen in der Schule, Helferstorferstraße 5, 1010 Wien
T 01/42 77-274 44 | F 01/42 77-274 30 | service@politik-lernen.at