Sonntag 29. Mai 2016

Inhalt:


Warenkorb: Der Warenkorb ist leer.
Shop: 1.einkaufen 2.Warenkorb ändern 3.bestellen

polis aktuell 2015/05: Flucht und Asyl

Aus aktuellem Anlass widmet sich dieses Heft den Themen Asyl und Flucht. Es leistet einen Beitrag zur sachlichen Auseinandersetzung und bietet kompakte Information für eine Bearbeitung des Themas im Unterricht.

ExpertInnen des Ludwig Boltzmann Instituts für Menschenrechte und von Asyl in Not haben die rechtlichen Rahmenbedingungen und Begriffsklärungen aufbereitet sowie wichtige aktuelle Herausforderungen für Österreich und Europa skizziert. Ein Kapitel widmet sich dem Thema Bildung und eine Sammlung von Fallbeispielen ermöglicht Ihnen anhand konkreter Lebensgeschichten eine Beschäftigung mit den häufigsten Asylgründen.

 

Aus dem Inhalt:

  • Menschen auf der Flucht
  • Das Recht auf Asyl
  • Aktuelle Herausforderungen
  • Zugang zu Bildung für Flüchtlingskinder
  • Unterrichtsideen, Materialien und Links

 

Kostenloser Download:

polis aktuell 5/2015: Flucht und Asyl [825 KB]

 

Bei Bestellung in Klassenstärke ab 15 Stück: € 2,50 (wird bei der Rechnungsausstellung berücksichtigt)

 

polis aktuell kann auch im digitalen Abo (kostenlos) oder als Print-Abo bezogen werden.

 

Tipp: In unserem Dossier zu Flucht und Asyl finden Sie weitere Informationen zu Materialien, Workshopangeboten etc.

3,50 EUR
 
Zentrum polis - Politik Lernen in der Schule, Helferstorferstraße 5, 1010 Wien
T 01/42 77-274 44 | F 01/42 77-274 30 | service@politik-lernen.at

Bürozeiten: Montag bis Freitag 10.00-15.00 Uhr
Auftraggeber: Bundesministerium für Bildung und Frauen | Abteilung I/6 (Politische Bildung)
Projektträger: Ludwig Boltzmann Institut für Menschenrechte-Forschungsverein
Zentrum polis - Politik Lernen in der Schule, Helferstorferstraße 5, 1010 Wien
T 01/42 77-274 44 | F 01/42 77-274 30 | service@politik-lernen.at