EUropa in der Schule NEWSLETTER 36
E-Mail nicht richtig angezeigt?
Im Browser ansehen

Liebe Netzwerkpartnerinnen, liebe Netzwerkpartner!

 

Die Jahrestagung des Netzwerks EUropa in der Schule steht vor der Tür. Sie findet am Freitag, 25. März 2022 von 10 bis 15 Uhr online aus dem Haus der EU statt.

Die Tagung steht unter dem Motto "Europas Jugend - Europas Zukunft" und widmet sich den Bildungschancen junger Menschen in Europa. Martin Selmayr wird in einem Impulsvortrag auf den europäischen Bildungsraum eingehen und in einer anschließenden Podiumsdiskussion wird der Frage nachgegangen, wie inklusiv Bildung in Europa ist.

Am Nachmittag haben Sie wieder die Gelegenheit, konkrete Angebote kennenzulernen; mit dabei BJV, OeAD, GD EAD, Europtimus, gemeinsamfür.eu, Project Access, Politikos.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme. Anmeldung und Programm unter:
www.politik-lernen.at/jahrestagung2022


Weiters finden Sie in diesem Newsletter wieder Anregungen für europapolitische Themen im Unterricht.


Herzliche Grüße
Ihr Team EUropa in der Schule

Netzwerkaktivitäten

Dossier Ukraine
SchülerInnen sind oft emotional verunsichert und haben viele Fragen zum Krieg in der Ukraine: Warum gibt es Krieg? Welche Auswirkungen sind in Europa zu erwarten? Wie kann man unterstützen?
Für die Auseinandersetzung mit dem Thema im Unterricht bietet das Dossier Informationen und Unterrichtsideen. 

Europa 30 Minuten+ – Sie fragen, wir antworten
Im Rahmen der Aktionstage Politische Bildung 2022 wird es zwei Termine geben:
Am Dienstag, 26. April 2022 wird Susanne Weber, Referatsleiterin Bundeskanzleramt, die Initiative "Europa an deiner Schule – Back to School" vorstellen.

Am Mittwoch, 4. Mai 2022 wird Philippe Sutter, Botschaftsrat der französischen Botschaft, über die Prioritäten und Aktivitäten Frankreichs im Rahmen der EU-Ratspräsidentschaft berichten.

Übrigens: Der Kalender der Aktionstage Politische Bildung ist online. 17 Tage lang, von 23. April bis 9. Mai 2022, steht wieder die Politische Bildung im Fokus. Das Programm ist vielfältig und für jede/jeden ist sicher etwas Spannendes dabei. Ideen für einen EU-Aktionstag in der Schule gibt es hier.

Wir sind Europa 
Einreichfrist: Fr, 3. Juni 2022
Wir freuen uns, wenn Sie SchülerInnen motivieren, ihre Vorwissenschaftliche Arbeit oder Diplomarbeit mit Europabezug für den Preis "Wir sind Europa" (Schuljahr 2020/21 und 2021/22) einzureichen. Es winken 300 € Preisgeld.

Veranstaltungen / Fortbildungen / Wettbewerbe

Making young people's voices heard
Di, 17. bis Fr, 20. Mai 2022, Heppenheim in Deutschland
Eingeladen sind junge Menschen zwischen 16 bis 20 Jahren, die sich gerne mit anderen Jugendlichen aus Europa zu Beteiligungsprojekten an ihrer Schule oder in der Gemeinde austauschen möchten.
Anmeldefrist ist der 17. April 2022.

3. Österreichische Jugendkonferenz
Mi, 8. bis Fr, 10. Juni 2022, Parndorf
für junge Menschen zwischen 16 und 30 Jahren, die Politik mitgestalten möchten. Im Fokus der Debatte stehen die Youth Goals #3 (Inklusive Gesellschaften) und #10 (ein nachhaltiges, grünes Europa).

Bewerbungen sind bis 15. April 2022 möglich.

 

European Youth Parliament – Nationale Sitzung
Fr, 29. April bis Mo, 2. Mai 2022, Wien
Mehr als 120 junge Menschen aus ganz Europa treffen sich in Wien, um sich zum Thema "Overcoming Challenges - Designing Tomorrow" auszutauschen. Eine Anmeldung ist bis 25. März möglich. 

Europa Staatspreis
Einreichfrist: Fr, 29. April 2022
Es werden Projekte prämiert, die zur Förderung des europäischen Bewusstseins und Europaverständnisses in Österreich beitragen. Unter den fünf Kategorien, in denen Projekte ausgezeichnet werden, gibt es auch die Kategorie "Europa in der Schule".


#DesignYourEUCoreValues
Anmeldeschluss: Di, 15.3.2022
Hochladen Videoclips: Di, 31.5. bis Mo, 13.6.2022
Dieser Online-Video-Wettbewerb richtet sich an Salzburger Schulen. SchülerInnen sind eingeladen, europäische Grundwerte, die ihnen besonders am Herzen liegen, mittels Videoclip festzuhalten. Es gibt attraktive Preise zu gewinnen.

Kreativwettbewerb projekteuropa
Einreichfrist: Mo, 2. Mai 2022
Im Schuljahr 2021/22 widmet sich der österreichweite Kreativwettbewerb dem Thema "Kunst Bild(et) Chancen!"In den künstlerischen Projekten werden europäische Themen wie "Digitaler Wandel", "Inklusion und Diversität" oder "Nachhaltigkeit" berücksichtigt.

Publikationen / Medien

Cartoon-Serie DIGITALE FORSCHENDE
geeignet ab 12 Jahren
Helena, Klaus, Kasia, Enzo und Marion sind die „DIGITALEN FORSCHENDEN“, die auf einer Reise durch Europa herausfinden, wie die digitale Zukunft Europas aussehen wird.

Die Europäische Union Zahlen und Fakten
geeignet ab 9 Jahren
Diese Broschüre enthält wesentliche Informationen über die Europäische Union, ihre Organe und Mitgliedstaaten sowie die Bewerberländer.

Thema Zukunft Europa-Podcast
Vizepräsidentin Evelyn Regner beantwortet Fragen zu den Bemühungen der EU Steuerschlupflöcher zu schließen. 

Möchten Sie auch den polis-Newsletter abonnieren und monatlich über Angebote der Politischen Bildung von Zentrum polis informiert werden? ⇒hier geht es zur Anmeldung

Newsletter abmelden