NEWSLETTER 17
E-Mail nicht richtig angezeigt?
Im Browser ansehen

Liebe Netzwerkpartnerinnen, liebe Netzwerkpartner!


Nur noch einen Monat bis zur Jahrestagung des Netzwerks, die heuer am Montag, den 25. November 2019 in Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule an der PH Salzburg stattfindet. Wir haben wieder ein abwechslungsreiches Programm für Sie zusammengestellt.

Wolfgang Böhm, Leiter des EU-Ressorts "Die Presse" und Autor des Sachbuchs "EU for you" und Ingrid Brodnig, Buchautorin und Kolumnistin von "profil", werden am Vormittag die mediale Europaberichterstattung unter die Lupe nehmen. Ausreichend Zeit für Diskussion ist vorgesehen.

Nutzen Sie am Nachmittag die Gelegenheit, sich über das vielfältige Angebot im Hinblick auf Medienbildung für Schulen zu informieren. Mit dabei sind: Besuchs- und Informationsdienst der Ständigen Vertretung Österreichs bei der Europäischen Union | CIVIC GmbH – Institut für internationale Bildung | Europa an deiner Schule | Europe Direct Salzburg | #Europe4me | Europify | euro | topics Presseschau | Mimikama | Österreich 1 – Ö1 | Radiofabrik 107,5 | Reporter ohne Grenzen


Wir würden uns freuen, Sie bei der Tagung begrüßen zu dürfen. Programm und Anmeldemodalitäten finden Sie unter:
www.politik-lernen.at/jahrestagung

Wie gewohnt, finden Sie auch in diesem Newsletter Mitmach-Tipps und Materialienvorschläge.

 

Herzliche Grüße
Ihr Team EUropa in der Schule

Netzwerk-News

Bildungsreise Brüssel 
Montag, 2. bis Mittwoch, 4. Dezember 2019
Das Interesse an der Bildungsreise ist groß. Mehr als 50 Bewerbungen sind eingetroffen.  Die Teilnehmenden werden in den kommenden Tagen benachrichtigt. Für all jene, die dieses Mal nicht dabei sein werden, bereits jetzt als Trost: Die nächste Reise kommt bestimmt!

SchülerInnen-Multiplikator-Workshop "Grundwerte aktiv"
Europainteressierte SchülerInnen gesucht
Am 21. und 22. November 2019 haben 20 SchülerInnen im Alter von 16 bis 18 Jahren die Gelegenheit, an einem zweitägigen Trainings-Modul "Vermittlung Europäischer Grundwerte" im Haus der EU teilzunehmen. In zwei Folge-Workshops an der Schule wird das Erlernte dann peer-to-peer weitergegeben.
 Weitere Information und Anmeldung


MITMACHEN/AKTIV WERDEN

Europa: DIALOG
Die nächsten Gesprächsgäste bei Benedikt Weingartner sind (18:00 Uhr):

  • 29.10.2019 Oliver Grimm, "Die Presse" – Korrespondent in Brüssel
  • 5.11.2019 Armin Thurnher, "Falter" – Herausgeber und Chefredakteur
  • 12.11.2019 Roland Adrowitzer, Koordinator der ORF-Korrespondentenbüros
  • 19.11.2019 Peter Fritz, ORF-Korrespondent & Büroleiter in Brüssel
  • 26.11.2019 Gudrun Harrer, "Der Standard" – leitende Redakteurin & Nahostexpertin

Die Gespräche können auch via Livestream nachgehört werden!

#Europa4me
TV-Talk mit engagierten jungen EuropäerInnen
"Wir haben keinen Planeten B!" und "Demokratie – sind wir politisch genug?" waren die Themen der vergangenen Sendungen, die über Okto-TV nachgehört werden können.

SchülerInnenwettbewerb Politische Bildung
Bis 9. Dezember 2019 besteht noch die Möglichkeit, Ihr Projekt einzureichen und attraktive Preise zu gewinnen!

8. Forum Jugendstrategie
13. Dezember 2019, Wien
Das Forum widmet sich den European Youth Goals und ihren Potentialen für eine partizipative Jugendpolitik. Die 11 European Youth Goals sind das Ergebnis eines europaweiten Jugendbeteiligungsprozesses. Sie repräsentieren die Ansichten von über 50.000 jungen Menschen aus ganz Europa und sind Teil der EU-Jugendstrategie.

MATERIALIEN

Grenzen
polis aktuell 4/2019
30 Jahre sind seit dem Mauerfall bzw. seit dem Öffnen der Grenzen vergangen. Die Ereignisse im Jahr 1989 und danach haben die Weiterentwicklung der Europäischen Union wesentlich geprägt.

In dieser Ausgabe werden unterschiedliche Themenfelder in Verbindung mit Grenzen aufgegriffen: Grenzpolitik in Europa, koloniale Grenzziehungen oder Flüsse und Brücken als verbindende Elemente für Handel und Austausch. Das Heft ist sowohl in Printversion als auch als kostenloser Download erhältlich.

So funktioniert die Europäische Union
Das Sachbuch gibt Einblicke in die Geschichte, Funktionsweise und Aufgaben der Europäischen Union und kann kostenfrei in Klassenstärke über Zentrum polis bestellt werden. Geeignet für SchülerInnen ab 13 Jahren.

Sprachen bringen dich weiter
Die EU hat 24 Amtssprachen. In dieser Broschüre sind Wörter und Sätze aus vielen in Europa gesprochenen Sprachen zu finden.

Newsletter abmelden