Montag 30. Mai 2016

Inhalt:


Warenkorb: Der Warenkorb ist leer.
Shop: 1.einkaufen 2.Warenkorb ändern 3.bestellen

polis aktuell 2013/5: Demokratie in der Schule

In diesem Heft geht es um verschiedene Perspektiven rund um Demokratie in der Schule. Modelle demokratischer Schulen und Initiativen zu Schulparlamenten und Klassenräten sind ebenso Thema wie gesetzliche Regelungen zur schulischen Mitbestimmung in Österreich.

Im Mittelpunkt stehen die Kompetenzen, zivilgesellschaftlich handeln und partizipieren zu können und auch die Praxis der (schulischen) Demokratie z.B. Schulkulturen und Handlungsspielräume.

 

Aus dem Inhalt:

  • Demokratie ist …
  • Demokratie in der Schule
  • Schulparlamente, Klassenrat & Co
  • SchülerInnenparlamente in der Volksschule
  • Tipps für die Unterrichtspraxis
  • Initiativen, Materialien und Linktipps

 

Kostenloser Download:

polis aktuell 5/2013: Demokratie in der Schule [2,4 MB]

 

 

Bei Bestellung in Klassenstärke ab 15 Stück: € 2,50 (wird bei der Rechnungsausstellung berücksichtigt)

 

polis aktuell kann auch im digitalen Abo (kostenlos) oder als Print-Abo bezogen werden.

3,50 EUR
 
Zentrum polis - Politik Lernen in der Schule, Helferstorferstraße 5, 1010 Wien
T 01/42 77-274 44 | F 01/42 77-274 30 | service@politik-lernen.at

Bürozeiten: Montag bis Freitag 10.00-15.00 Uhr
Auftraggeber: Bundesministerium für Bildung und Frauen | Abteilung I/6 (Politische Bildung)
Projektträger: Ludwig Boltzmann Institut für Menschenrechte-Forschungsverein
Zentrum polis - Politik Lernen in der Schule, Helferstorferstraße 5, 1010 Wien
T 01/42 77-274 44 | F 01/42 77-274 30 | service@politik-lernen.at