Sonntag 28. August 2016

Inhalt:


Warenkorb: Der Warenkorb ist leer.
Shop: 1.einkaufen 2.Warenkorb ändern 3.bestellen

Europäische Integration. Texte und Unterrichtsbeispiele

Hamitoglu Seda, Kurz Magdalena, Wien: Edition polis, 3. Auflage, April 2014.

Die aktualisierte Ausgabe der Broschüre zum Thema „1989 bis 2009: Meilensteine der europäischen Integration und neue Grenzen" bietet Lehrkräften eine Handreichung, um SchülerInnen der Sekundarstufe einerseits das historisch, kulturell und politisch gewachsene Projekt Europa näher zu bringen, aber auch aufzuzeigen, wie viele Lebensbereiche einen Bezug zu Europa haben.

Die Einführungstexte beinhalten eine chronologische Aufarbeitung der Meilensteine der europäischen Integration und behandeln die Debatte um die europäische Identität. Des Weiteren wird die Frage der Jugendpartizipation in der Europäischen Union besprochen und Lehrkräfte erhalten einige Ideen für einen ersten Einstieg in die Thematik.

 

Den Kern der Broschüre bilden 13 Unterrichtsbeispiele, durch die Sie Ihre SchülerInnen in methodisch vielfältiger Art und Weise an Themen rund um die Europäische Union und europäische Integration heranführen können. Das Themenspektrum reicht von der Frage der geographischen, historischen und kulturellen Grenzen Europas, über die Geschichte der EU sowie deren Erweiterung bis hin zu den europäischen Institutionen, den Möglichkeiten der Jugendpartizipation und der Erörterung der Frage nach einer europäischen Identität.

 

kostenloser Download:

Europäische Integration [925 KB]

4,00 EUR
 
Zentrum polis - Politik Lernen in der Schule, Helferstorferstraße 5, 1010 Wien
T 01/42 77-274 44 | F 01/42 77-274 30 | service@politik-lernen.at

Bürozeiten: Montag bis Freitag 10.00-15.00 Uhr
Auftraggeber: Bundesministerium für Bildung | Abteilung I/6 (Politische Bildung)
Projektträger: Ludwig Boltzmann Institut für Menschenrechte-Forschungsverein
Zentrum polis - Politik Lernen in der Schule, Helferstorferstraße 5, 1010 Wien
T 01/42 77-274 44 | F 01/42 77-274 30 | service@politik-lernen.at