Donnerstag 11. Februar 2016

Inhalt:

  • Leichter Lesen: Politik

     

    Texte in Leichter Sprache sind ein wichtiger Beitrag zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention. Sie machen komplexe Inhalte für Menschen mit Lernschwierigkeiten zugänglich.

     

    polis Leichter Lesen Thema Politik & Co

  • Wir gratulieren der HTL 1 Bau und Design aus Linz!

     

    Die Klasse 4GA der HTL aus der Goethestraße konnte die Jury beim größten deutschsprachigen Wettbewerb zur politischen Bildung mit ihrer Arbeit zum Syrienkrieg überzeugen und gewinnt eine Klassenreise nach Berlin. Nähere Informationen

  • Speeddating Schule braucht PartnerInnen

    11. Februar 2016, AK Wien

     

    Bei dieser Veranstaltung lernen LehrerInnen AnbieterInnen und Angebote außerschulischer Supportsysteme kennen. Auch Zentrum polis wird sein Angebot vorstellen. Nähere Informationen

  • Politiklexikon für junge Leute

    Rückblick auf die "Highlights" 2015

     

    - rund 40.000 NutzerInnen (visits unique) greifen monatlich auf das Lexikon zu
    - im November gab es mit über 66.000 Besuchen (visits) einen Zugriffsrekord
    - die drei nachgefragtesten Lemmata: Faschismus, Links – Rechts, Kommunismus

  • polis in den sozialen Netzwerken

    Information, Austausch, Diskussion

     

    Werden Sie polis-Follower und zwitschern Sie mit oder werden Sie polis-FreundIn.

    Wir freuen uns auf Sie!

     

    Zentrum polis auf Twitter

    Zentrum polis auf Facebook

  • Save the Date IGPB Jahrestagung

    25. bis 26. Februar 2016, AK Wien

     

    Diesmal widmet sich die Tagung dem Thema Gleichheit und Differenz in der politischen Bildung. Wie geht politische Bildung – in der Schule, der Jugendarbeit und in der Erwachsenenbildung – mit diesem Spannungsverhältnis um?

  • Aktionstage Politische Bildung

    Beteiligen Sie sich!

     

    Die österreichweite Veranstaltungsreihe widmet sich 2016 dem Schwerpunkt Frauen und Politik | Frauen in der Politik.

    Ab sofort können VeranstalterInnen ihre Beiträge in den Kalender eintragen.

Zentrum polis

#polis10

Zum Jubiläum bietet die Zehn-Jahres-Broschüre einen Einblick in unsere Arbeit der vergangenen Jahre.

Zentrum polis

2006-2015 als Nachlese

polis von Jahr zu Jahr:

» 2006 | » 2007

» 2008 | » 2009

» 2010 | » 2011

» 2012 | » 2013
» 2014 | » 2015

Cover pa 1/16 Zwangsheirat

polis aktuell 1/2016

Die Gründungsnummer im Jahr 2006 beschäftigte sich mit dem Thema Zwangsheirat. 10 Jahre später widmet sich polis aktuell wieder diesem Schwerpunkt.

polis aktuell 5/2015

Aus aktuellem Anlass widmet sich die letzte Ausgabe 2015 von polis aktuell den Themen Asyl und Flucht.

Yad Vashem

Was geht mich die Geschichte an?

Das Unterrichtsmaterial der Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem kann bei polis kostenlos entlehnt werden!

Aktuelles

Fotonachlese

Zentrum polis - Politik Lernen in der Schule, Helferstorferstraße 5, 1010 Wien
T 01/42 77-274 44 | F 01/42 77-274 30 | service@politik-lernen.at

Bürozeiten: Montag bis Freitag 10.00-15.00 Uhr
Auftraggeber: Bundesministerium für Bildung und Frauen | Abteilung I/6 (Politische Bildung)
Projektträger: Ludwig Boltzmann Institut für Menschenrechte-Forschungsverein
Zentrum polis - Politik Lernen in der Schule, Helferstorferstraße 5, 1010 Wien
T 01/42 77-274 44 | F 01/42 77-274 30 | service@politik-lernen.at